Gemeinsam Ziele erreichen

Bildungsberatung: So profitieren Arbeitnehmer und Arbeitgeber

Wegen des demografischen Wandels sind gut ausgebildete Fachkräfte meist schwer zu finden.  Mittelständische Unternehmen müssen beispielsweise umdenken, um  ihre Wettbewerbsstärke und Innovationsfähigkeit zu sichern.

Unser Angebot: Wir helfen Arbeitnehmern und Arbeitgebern, gemeinsam neue Ziele zu erreichen, indem wir die Chancen der Weiterbildungsmöglichkeiten ausschöpfen.

Für Unternehmer lohnt sich immer wieder der Blick auf die Qualifikation der eigenen Mitarbeiter – auch auf diejenigen, die keinen Berufsabschluss haben, in einem anderen Beruf als dem Erlernten arbeiten oder für die Ausübung bestimmter Tätigkeiten eine Fortbildung benötigen. Denn mit einer Qualifizierung lässt sich nicht nur der eigene Fachkräftebedarf beheben, die geförderten Mitarbeiter sind auch motivierter, produktiver und lassen sich flexibler einsetzen.

Für Fachkräfte lohnt es sich sowieso, sich ständig weiterzubilden.

Bei diesen anspruchsvollen Aufgaben lassen wir Sie nicht allein. Die Bildungsberater der Handwerkskammer Frankfurt-Rhein-Main unterstützen Sie bei der Qualifizierung mit einem breit gefächerten, individuell zugeschnittenen Angebot – von der Aus- und Weiterbildungsberatung bis hin zum Bildungscoaching.

Ein kostenfreier Service für Mitgliedsbetriebe der Handwerkskammer Frankfurt-Rhein-Main, aber auch für Fachkräfte.

 

Weiterkommen Schritt für Schritt

Unsere Bildungscoaches sind die ersten Ansprechpartner für die Qualifizierungsberatung bei Mitarbeitern und Personalverantwortlichen in mittelständischen Unternehmen. In klar aufeinander folgenden Schritten ermitteln sie mit Ihnen den Qualifizierungsbedarf, klären finanzielle Fördermöglichkeiten, entwickeln abgestimmte Weiterbildungsangebote
und begleiten Ihre Mitarbeiter bis zum Abschluss der Qualifizierungsmaßnahme.

Alle Informationen und Kontakt auf einen Blick

Flyer Bildungscoaches (1.12 MB)