Seminardetails

Digitalisierung und IT-Sicherheit - die zwei Seiten einer Medaille - Informationsveranstaltung


Neue Produkte, Dienstleistungen und Kundenansprache sind im Kontext von Wirtschaft 4.0 auch relevant für kleine und mittlere Handwerksbetriebe. Die Handwerkskammer Frankfurt-Rhein-Main bietet 2017 eine Reihe von Informationsveranstaltungen mit namhaften Kanzleien an, um auf die besonderen Herausforderungen hinzuweisen.

Termin:
Zeiten: Mi 8.15 - 9.45 Uhr
Umfang: 2 Unterrichtseinheiten
Form: Vollzeit
  • Kursgebühr: 50,00 €
Kurs buchen

Neue Produkte, Dienstleistungen und Kundenansprache sind im Kontext von Wirtschaft 4.0 auch relevant für kleine und mittlere Handwerksbetriebe. Die Handwerkskammer Frankfurt-Rhein-Main bietet 2017 eine Reihe von Informationsveranstaltungen mit namhaften Kanzleien an, um auf die besonderen Herausforderungen hinzuweisen.
Im Rahmen dieses Termins werden folgende Themen angeschnitten:

"Homepage, elektronische Rechnung und digitale Kundenansprache - Alltag in vielen Handwerksbetrieben"
Eine Darstellung eines Unternehmens durch eine Homepage ist heutzutage unabdingbar. Gleiche gilt für die Aufbewahrung/Archivierung von elektronischen Rechnungen sowie sonstigen Dokumenten. Zudem nutzen auch viele Handwerksbetriebe E-Mails als Werbemittel. Dies alles bietet zahlreiche Vorteile, wie eine schnellere, kostengünstigere sowie effizientere Abwicklung von Geschäftsabläufen. Dennoch sind auch die rechtlichen und organisatorischen Rahmenbedingungen zu beachten, um insbesondere den Anforderungen der Finanzämtern nachzukommen oder das Risiko von kostspieligen Abmahnungen vorzubeugen.

"Aktuelle und zukünftige Rechtsprobleme der IT-Sicherheit"
Jedes Unternehmen setzt IT ein, wie PC, Notebooks oder Smartphones. In diesen Geräten werden allerdings auch wichtige Daten der Unternehmen gespeichert. Der Vortrag soll insbesondere Handlungsoptionen aus rechtlicher und organisatorischer Sicht zur Sicherheit und Integrität auch von mittelständischen Handelsunternehmen aufzeigen. Denn die aktuelle Praxis zeigt, dass letztlich jedes Unternehmen seine Daten vor Angriffen von Hackern schützen muss. 

Meine Buchungen

anzeigen

Mein Merkzettel

anzeigen

Ihr schneller Draht
zu unserem Service

069 97172 -818



> E-Mail senden
> Kontakt
> Anfahrtsbeschreibung

Testimonials

Semir Qaja

Maler- und Lackierergeselle, Teilnehmer "fab - fair am Bau"

„Wir sind mit der Firma in ganz Deutschland unterwegs und oft auf Großbaustellen. Ich habe dafür persönlich und beruflich eine Menge mitgenommen und würde den Lehrgang jederzeit weiterempfehlen.“
Robert Steudtner

Zweiradmechaniker - Meisterkurs Fachrichtung Motorrad (Vollzeit)

"Besonders gut fand ich, dass die Eigenschaften von jedem Teilnehmer berücksichtig werden. Die Betreuung durch Herrn Vellmer und Frau Dillenburger ist super. Die Fortbildungen und der Meister bringen mich weiter. Ich habe mich für die Bundesfachschule Zweirad in Frankfurt entscheiden, weil es die beste Schule ist. Die Distanz spielt für mich da keine Rolle. Ich habe eine Meisteranstellung danach in Aussicht."